Einführung in die Portraitfotografie

 
Die Aktuellen Workshoptermine findet ihr hier!
 
Preis: EUR 229,00/Pers. (inkl. Mwst)
  Der Einsteigerworkshop richtet sich in erster Linie an diejenigen, die endlich mal wissen wollen, warum die Fotos mit der teuren Spiegelreflexkamera  im Automatikmodus nicht besser werden und was die vielen Knöpfe an der Kamera eigentlich bedeuten. Wie wird mein Foto richtig scharf? Wie stelle ich mein Motiv vom Hintergrund frei? Ein wichtiger Aspekt wird auch der richtige Umgang mit der vorhandenen Lichtsituation sein. Wie sehe ich das Licht und wie benutze ich es für einfache Portraits? Dazu gehört natürlich auch der richtige Umgang mit dem Model und ein paar einfache Modelposen. Ablauf
  • 10:00 – 11:30 Uhr: Ankunft, Kennenlernfrühstück, Theoretische Einführung
  • 11:30 – 13:30 Uhr: Workshop Teil 1
  • 13:30 – 14:15 Uhr: Pause
  • 14:15 – 16:00 Uhr: Workshop Teil 2
Details Nach dem Kennenlernen und einer theorethischen Einführung gehen wir natürlich direkt zum praktischen Teil über, bei dem wir uns mit folgenden Themen beschäftigen:
  • Equipment – Was braucht man, was verwende/empfehle ich
  • Available light: wie „forme“ ich das vorhandene Licht, wie „sehe“ ich das Licht
  • natürliche/künstliche Aufheller
  • Grundregeln Bildkomposition
  • Meine Herangehens- und Arbeitsweise
  • Motivation/Inspiration
  • Fotografieren, üben, fotografieren, üben…
Die Location Wir treffen uns in einem gemütlichen Cafe in Esslingen und werden uns nachher in der Esslinger Altstadt bewegen. Dort werden wir uns ein paar Locations erarbeiten und haben einfach viele Möglichkeiten (auch bei schlechtem Wetter!) Das Model Selbstverständlich wird uns eine erfahrenes Model zur Seite stehen.  Allgemein Der Workshop ist für Anfänger und für Fotografen mit Erfahrung geeignet. Die Teilnehmer sollten den Umgang mit der Kamera aber zumindest in Grundzügen beherrschen und eine digitale Spiegelreflexkamera mitbringen. Die Portraits fertigen wir idealerweise mit lichtstarken (f/1.2 – f/2.8) Festbrennweiten (50 mm – 200 mm) an. Teilnehmern, die mit Spiegelreflexkameras von Nikon fotografieren, kann ich leihweise entsprechende Objektive zur Verfügung stellen. Die Workshop-Teilnehmerzahl ist auf vier beschränkt, so dass jeder Teilnehmer mit guten Aufnahmen nach Hause gehen wird. Außerdem bleibt so mehr Zeit für die persönliche Betreuung und für Tipps & Tricks. (Bei nur drei Teilnehmern verkürzt sich die Workshop-Dauer um eine Stunde, der prinzipielle Ablauf bleibt erhalten.) Anmeldung Schickt mir bitte einfach eine Mail an workshop@jens-wild.de oder verwendet das Anmeldeformular. Die Anmeldung wird gültig, sobald die Teilnahmegebühr überwiesen wurde. Nach Eingang des Betrages auf meinem Konto wird die Anmeldung bestätigt. Der Workshop ist auf 6 Teilnehmer begrenzt. Geschenk-Gutschein Du möchtest nicht selbst teilnehmen, aber gerne einen Gutschein verschenken? Dann fülle bitte das Bestellformular aus oder schicke mir einfach eine Mail an workshop@jens-wild.de. Sobald der Rechnungsbetrag überwiesen wurde, wird der Gutschein an Dich verschickt. Ausfall Fällt ein Workshop wegen Ausfall des Models oder des Leiters, oder wegen Unterbelegung aus, werden bezahlte Beiträge voll zurückerstattet, oder ihr können auf einen späteren Workshoptermin umbuchen. Eine weitergehende Erstattung kann nicht gewährleistet werden. Stornierung Eine Stornierung ist bis zu zwei Wochen vor dem Termin kostenlos möglich. Bis zu einer Woche vorher werden 50% rückerstattet, danach ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr nicht mehr möglich; man kann dann allerdings einen Vertreter schicken, der am Workshop teilnimmt. Vertrag Jeder Fotograf erhält ein Modelrelease, das ihm die private Verwendung der Bilder, zb. für Fotowettbewerbe, Austellungen, eigene Homepage usw. erlaubt.
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt